Eisige Schwestern

eisige schwesternHandlung: Du als Mutter stehst vor einer Katastrophe. Einer riesigen Lücke. Wer von deinen Zwillingen hat überlebt? Ist es Kirstie oder Lydia? Gut oder Böse? Lebendig oder Tod? Und warum weiß sie es selbst nicht? Kannst du deinem Ehemann vertrauen? Wieso gibt es nur so viele Fragen? Und die Wichtigste: was ist in der schicksalhaften Nacht nun passiert?

Meinung: Dies war mein erster Psychothriller und er hat mich enttäuscht. Schrecklich enttäuscht. Ich habe mir ausgemalt, diese Art von Thrillern wäre spannend, aufregend zu lesen, irgendwie auch gruselig und einfach nur ein tolles Lese-Ereignis. „Eisige Schwestern“ ist ein Spiegel Bestseller, überall stehen positive Bewertungen und ich verstehe leider nichts mehr. Für mich ist das Buch nicht gut gewesen und ich bedauere es ehrlich. Mal schauen, ob ich weiter an den Thrillern dran bleiben werde!

Fazit: Überhaupt nicht meins, einfach zu wenig Spannung, also zu verwirrend geschrieben um es dem Leser klar zu verdeutlichen. Wenn ihr dies lest und das Buch gerne gelesen habt, dann schreibt mir doch bitte euren Grund, ja? Ich bin gespannt! 😉

Informationen zum Buch:

  • Taschenbuch: 400 Seiten
  • Verlag: Knaur TB (4. Mai 2015)
  • Sprache: Deutsch
  • Kindle Edition: 12,99€
  • Taschenbuch: 14,99€
  • Empfohlenes Alter: ab 14 Jahren

Eine FarbtubeEine Farbtube

Tja, ich vergebe zwei Farbtuben für die Idee dieser Geschichte!

Eure Coulor♥

Advertisements

2 Gedanken zu “Eisige Schwestern

  1. *Lach* Ich weiß, warum ich deine Rezensionen liebe!! =D Meine güte, habe ich lange nicht mehr bei dir reingestöbert. ö.ö Liest du denn sonst gerne Thriller? Ich kann damit ja leider gar nichts anfangen und wenn ich dann deine Rezension so lese, fühle ich mich dabei wieder besser. =’D

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s