Alia – Der magische Zirkel

aliaHandlung: Alia muss endlich eine Elementbegabung zeigen, denn mit sechzehn wir die sonst zu einer Dienerin des magischen Zirkels! In zwei Monaten wird sie sechzehn. Sie wird nie wieder ihre Familie sehen, geschweige denn spreche dürfen um die Geheimnisse des Zirkels zu waren. Dabei bedeutet ihr ihre Familie einfach Alles. Alia versucht alles, sie versucht Feuer anzuzünden, etwas fliegen zu lassen, jemanden zu heilen und Wasser aus der Erde zu ziehen! Aber nichts davon klappt. Wir dsie die erste Nehil, ein Mensch ohne Elementbegabung, nach 20 Jahren sein?

Meinung: Ich habe das Buch sehr gerne gelesen. Es ist ein Mischmach aus vielen verschiedenen Büchern und Geschichten, sodass sich wieder etwas ganz Eigenes ergbit. Die Spannung besteht das ganze Buch durch und jedes mal ergibt sich wieder etwas Neues.  Alia ist mir sehr sympathisch, denn zum Einen kann ich auch nicht zaubern und zum Anderen liebe ich meine Familie von ganzen herzen, so wie sie! Wie geht es euch mit eurer Familie?

Fazit: Mögt ihr Geheimnisse? Mögt ihr die Vielfalt der Magie? Wollt ihr selbst welche wirken können? Seit ihr auch verliebt? Wenn ihr auf eine dieser Fragen mit „Ja“ antwortet, dann schnappt euch das Buch und verschwindet in einer Welt voller Magie, Geheimnisse und Liebe!

Informationen zum Buch:

  • Taschenbuch: 383 Seiten
  • Verlag: AAVAA Verlag; Auflage: 1., Aufl. (1. März 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • Kindle Edition: 0,00€ KindleUnlimited
  • Gebundene Ausgabe: 11,95€
  • Empfohlenes Alter: 12-15 Jahre

Eine FarbtubeEine FarbtubeEine FarbtubeEine Farbtube

So, da habe ich mal wieder ein lesenswertes Buch beendet! Vier Tübchen gibt es dafür und dies ist eine beachtliche Leistung!:)

Eure Coulor♥

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s